Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Eure verrücktesten Fehler - oder was man vielleicht bei Hay Day vermeiden könnte wenn man es wüsste

    • Ich würde, wenn ich nochmal neu anfangen könnte, Folgendes vermeiden:

      - sämtliche Ställe mit allen Tieren zu kaufen, das ist m. M. n. unnötige Platzverschwendung
      - nicht mehr alle Moore weg machen und die Tannen abholzen und die Steine sprengen, sondern diese soweit wie möglich einbeziehen
      - keine überflüssige Hundehütte kaufen (v. a. dann nicht, wenn man erst 2 Hunde hat), die eine Hundehütte habe ich gut versteckt, und mehr als 3 Hunde brauche ich nicht

      Aber im großen und ganzen sind mir ärgerliche Fehler weitestgehend erspart geblieben. Ich habe aber auch erst Anf. d. J. mit HayDay angefangen und einiges durch Infos gelernt von jemandem, der schon weiter ist als ich.

      Zu den Ställen:

      Ich hab die jetzt ganz gut integriert, und Überproduktion vermeide ich, indem ich nur bei Bedarf bei den Tieren "abernte". ;) M. M. n. braucht man 3 Kuhställe, 3 Ziegengehege, 3 Hühnerhöfe, aber nur 2 Schweineställe und 2 Schafställe. Ich habe wie gesagt alle, aber durch den guten Ausbau meiner Futtermaschinen habe ich deren Versorgung ganz gut im Griff.

      Zu den (nicht mehr vorhandenen) Mooren, Steinen und Tannen:

      Das ist im Nachhinein schon ärgerlich, aber nicht mehr zu ändern. Inzwischen ist es aber ok für mich, habe das ganz gut gelöst. Die letzten Tannen und Steine und 2 Moore möchte ich aber versuchen zu erhalten und ins Spiel zu integrieren, das sieht irgendwie schöner und urwüchsiger aus. :)

      Das Forum hier ist aber auch ein Quell der Info und der Entspannung. Ich habe schon viel über den Thread mit den Screenshots gelacht, sehr witzig, was da teilweise gepostet wurde. Bitte macht weiter so, das ist echt eine Bereicherung. Ich sage daher DANKE!
    • @Hase_Klopfer ,

      bezogen auf die Haustiere ( Pferde, Hasen, Hunde, Katzen & Esel ) gebe ich Dir absolut recht, denn zu schnell und zu viel ist tatsächlich nicht sinnvoll. Ich bin gerade mal ein Level weiter als Du. ( LV 63 ).

      Gutscheine sind imAngelbereich erst mal nicht wenig wertvoll für jeden,wo ab und an mal schnell im Event seine Kilos braucht und nebenbei DIAS abgreifen will. Bloss nicht voreilig zu viele Verbraucher von Milch und Speck anschaffen.

      Von " Optik alleine " wird die Farm aber auch nicht satt. Bei Haustieren kannst Du ca. alle 6 Stunden in Verbindung mit den Nutztieren Tools abernten. Mit Level 6x kann man sowohl den Angelbereich, wie auch die Stadt bereits voll ausgebaut haben. ( lassen wir Angelkasten im Angelbeich und EP + schnellere Bedienung & Zug in der Stadt mal raus )

      DIAS am besten in den Ausbau der Maschinen - Speicherplätze und nicht über mehr als je 4 Plätze für Köderfabrik und Seilerei , "Schneller" und nur zur absoluten Not mal in 1-2 Tools zum Ausbau von Silo oder Scheune.

      Da wären wir wieder bei den Schweinchen und den Schafen...kann nicht schaden,
      alles rasch auf max. zu haben @ Lvl. 6x, da man es dann nicht in der immer zu knappen Scheune haben muss.

      Futtermühlen beide auf 5-6 Plätze, dann kommt man auch im Stress nebenbei meistens hin damit. 6 Plätze braucht es dort aber auch nur für die Mobobbocks....aber deren Futter geht ja ganz schnell.

      LEW inestiere ich dabei inzwischen auch lieber auf meiner eigenen Farm, da man es in der TB hier meist kaum sinnvoll los bekommt. Ab und an findet sich aber mal eine interessenergänzende Tauschpartnerschaft hier im Forum.

      Wann hattest Du Deinen letzten Engpass bei Münzen für Deine Maschinen ? ( Neukauf je nach Level )

      In nicht allzu ferner Zukunft erwarten uns Maschinen die um die 1 Mio Münzen kosten werden.

      Daher immer schön " Gang niedrig halten, Klopfer " ;)
    • Ich wollte immer möglichst schnell, möglichst viele von diesen "gift cards" haben, die man bekommt, wenn man anderen hilft... bin also immer wie blöd auf anderen Farmen rumgerannt hab gegossen und Schiffe gefüllt. Und ich habe mich immer gewundert, warum mir ein risisger Stapel an Dankeskarten angezeigt wird, aber immer nur so wenig gut geschrieben- also hab ich noch mehr geholfen... ein Teufelskreis...

      Bis ich nun vor 2 Wochen bei Level 52 mit bekam, dass man nur 5 am Tag von diesen "gift cards" bekommt... dash

      Nicht falsch verstehen, ich helfe immer noch sehr gern und freue mich über die "gift cards" und die Pakete, die man damit bekommt, aber ich bin echt stundenlang in der Zeitung rumgetigert und habe Ausrufezeichen gesucht.
    • :lachen7:
      Das ging mir genauso! Bis Level 52 hab ich allerdings nicht gebraucht, um das herauszufinden...
      Ich glaube, bei mir war es um Level 28 bis 30 herum... Meine Scheune war gut gefüllt und dann gab es ein 3-Tage-Event, "doppelte Münzen für Schiffskisten befüllen"... Das war das erste mal, dass in meiner HayDay-Spielzeit so ein Event kam. Sonst hab ich nie fremde Kisten befüllt. Hatte ja gerade erst den Bootssteg fertig und noch nicht solche Unmengen an Vorräten in der Scheune. Da bin 3 Tage am Stück über Hunderte Farmen gezogen und habe fremde Schiffskisten befüllt, mich über die vielen Münzen und die zusätzlichen EP und Giftcards gefreut und mich jeden Morgen gewundert, warum ich trotz gefühlter hunderten von befüllten Kisten immer nur 5 Gutscheine bekommen habe...
      Dafür wurde dann ein doppelter Erfolg im Farmhaus gutgeschrieben: Fülle soundsoviele schiffskisten für andere Spieler... :D Da hab ich gleich 2 Stufen auf einen Rutsch geschafft. 8o
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!