Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Angepinnt Blog: Mein kleiner Hay Day Glücksmoment

    • Ich habe heute bei meiner Babyfarm den letzten anatolischen Esel bekommen, freu! :) :)

      Der ist ja extrem teuer, man braucht u. a. 20 (!) goldene Bons. Ich hatte 19, aber meint Ihr, der 20. wäre gekommen? Ich hab Schiffe abgeschickt (was ich sonst bei der Babyfarm nur selten mache), ich hab Bestellungen an der Tafel abgearbeitet, und sogar meine große Farm zuhilfe genommen, damit ich die Bestellungen ausführen konnte. Und was bekam ich? Grün, Blau, Rot, nix mit Gold.

      Ich habs dann aufgegeben. Wie ich in einem anderen Beitrag schon schrieb, das läßt sich nicht erzwingen, das Spiel hat hier seine eigene Art und läßt einen eine Weile schmoren. Vielleicht, weil das Spiel "denkt", daß man sich dann noch mehr freut, als wenn man alles sehr schnell bekäme? ;)

      Naja, ich will da nichts hineindichten, aber manchmal kommt es mir schon so vor. Heute Glücksrad, wie geschrieben. Goldener Bon drin, wie auch schon letzte Woche, und davor. Nie bekommen, aber ich hab auch keine Diamanten eingesetzt, um das zu forcieren. DAS mache ich nicht. Ich hab also extrem lustlos gedreht, und gar nicht hin geguckt. Als das Glücksrad stehen blieb, lachte mich ein goldener Bon in der Mitte an. Ich traute meinen Augen nicht, er war daaaaa!!!!

      Der 2. anatolische Esel hat Einzug in meiner Babyfarm gehalten, und jetzt sind die Esel vollständig. Die machen jetzt die Pferde (habe 5), die angrenzenden Hühner- und Ziegenställe wuschig. :D

      Ich guck mir das so gerne an. Wer meine Beiträge etwas kennt weiß, daß ich der Esel-Fan bin und denen so gerne zuschaue.

      LG, Hase_Klopfer
    • Neu

      Hallo!
      Stimmt, Hayday hat so seine Eigenheiten. Vor allem, das des abgezockt zu werden. Dias sollst du einsetzen, und die sind rar. Wenn du welche brauchst, musst du sie kaufen und füllt die Geldsäcke von SC. Wer dem nicht verfällt, der muss eben viel Geduld haben und kann aber trotzdem seinen Spass haben, obwohl SC es sehr gekonnt macht, einem es mit Absicht verdammt schwer zu machen.
    • Neu

      Joe333 schrieb:

      Stimmt, Hayday hat so seine Eigenheiten. Vor allem, das des abgezockt zu werden
      Ich glaube nicht, das dies eine Eigenheit von Hayday ist. Jede App die man installiert und den Hinweis "IN-App-Käufe" hat, weist darauf hin, das man die Möglichkeit(!) hat, sich in dieser App, ob Spiel oder Anwendung, durch Geld Vorteile erkaufen zu können. Dies sollte man sich bereits beim installieren bewußt sein. Das es auch ohne diesen Zukauf geht, bweisen genug Einträge hier.

      So nun wieder zurück zum Thema...
      Ich jammer’ nie mehr rum, zieh nie mehr einen Flunsch:
      Nur wen die Götter strafen wollen, dem erfüll’n sie jeden Wunsch!
      (Reinhard Mey)
    • Neu

      Glückwunsch zu euren neuen Tieren! Ich finde es gut, dass das Spiel manchmal so bockig ist, und man anscheinend extra warten muss, wenn man kurz vor dem Erreichen eines Zieles ist. Wäre alles super einfach, wäre die Freude beim Erreichen nur halb so groß und dieser Thread lange nicht so beliebt. Ich lese gerne anderer Spieler Glücksmomente. Dann erinnere ich mich daran, wie es war, als ich das erreicht habe, oder ich freue mich darauf, auch irgendwann bei diesem Meilenstein anzukommen.
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!