Hilfe bei Fremden in der Stadt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe bei Fremden in der Stadt

      Hallo

      Ich möchte mal fragen, weiss jemand wie das brechnet wird, wenn man jemandem in der Stadt hilft. Ich bekomme in meiner Stadt für die Bedienung eines Kunden viel mehr Sterne und Herzen gut geschrieben. Für die selbe Bestellung!

      Im Gegenzug hilft mir jemand, wird es mir ja nicht gut geschrieben, ist mir soweit klar. Aber wo bleibt die Differenz?

      Ich blicke da nicht durch. Ich würde öfters mal helfen, aber, um die Stadtwünsche zu erfüllen braucht es A mehr Zeit und oft sind die Wünsche jenseits von Gut und Böse und das zu einem unannehmbaren Preis.
      Überdimensioniert Honig, oder Sahne. Säfte, etc. solche Leute schicke ich bei mir eh nach Hause....Also leute ich helfe da bei bestem Willen nicht.

      Ich möchte mal eure Meinung dazu hören.

      Ein schönes Wochenende und noch viel Spass beim Farmern

      Garten Eden
    • Das Helfen auf fremden Farmen ist sowieso inzwischen sehr zeitaufwendig geworden. Man sieht ja nicht immer sofort, welche Hilfe gebraucht wird.....Schiff....Stadt...LKW...Gießen?

      Sofern es mein Scheuneninhalt zulässt, befülle ich Schiffskisten und gehe auch ab und zu in die Stadt zum Helfen. Habe aber nie darauf geachtet, wieviel Sterne, Herzen oder Taler ich dafür bekomme pillepalle .

      Ich suche aber auf JEDER Farm die ich besuche, nach einer Schatzkiste. Und gar nicht selten finde ich da nette Dinge drin, also schon der Versuch zu helfen kann sich lohnen :)
    • @romy ,

      Ich habe das mit der Stadthilfe gerade mal auf meiner Zweitfarm ausprobiert und bekam für's helfen genau die selbe Menge an Münzen, Sternen und Herzen, wie die auf der bittstellenden Farm genannt wurden.

      Die Herzen gibt es von der Menge her dann je Gebäude pro erfüllter Bestellung immer die selben. Kino bringt z.B. immer 11 Herzen, Pension 26, Imbiss 9, Strandcafe 7 etc. . Leider kann ich Dir nicht sagen, ob es für die jeweiligen Punkte und Münzen pro Bestellung konkrete Berechnungsgrundlagen gibt.

      Von der Stadthilfe mache ich normalerweise keinen Gebrauch, weil ich da aus eigener Erfahrung genau wie Du denke : Es lohnt den Umweg und die Zeit nicht, weil meist nur noch die unverschämtesten Besucherwünsche übrig bleiben für " Fremdhelfer " . Aus dieser Erfahrung heraus nutze ich diese Hilfeoption nicht mal selbst, weil ich das im " Farmiversum " eh nicht gutmachen könnte und bei mir unverschämte Besucher aus der Stadt jage, wenn ich sie nicht unbedingt wegen z.B. einer lfd. Derbyaufgabe bedienen muss.

      Bei Schiffshilfe versuche ich es in etwa soweit in Waage zu halten, fremden Farmen dort ungefähr genauso oft zu helfen, wie man mir mal helfen musste. Im Allgemeinen meide ich die Schiffe aber auch auf meiner Farm und fülle nur mal komplett, wenn es gut passt, oder aufgabenbedingt mal absolut nötig ist. Als Gast in einer fremden GM helfe ich ohne das Gegenleistungsprinzip bei Stadt, Schiffen und Lastern einzelnen Mitgliedern, wenn sie gerade eine dahingehende Derbyaufgabe bearbeiten . Im Gegenzug bitte ich in Gastgemeinschaften aber auch nur dann um Schiffshilfe, wenn ich selbst mal eine solche Derbyaufgabe genommen habe und mal benötigte Maschinen durch andere Aufträge für Stunden blockiert sind.

      Meines Erachtens hätte Supercell sich die Hilfeoptionen für die Stadt und LKW aber sparen können.

      LG

      Krähe5
      In der Brühe liegt die Kraft .
    • Rübenfarm schrieb:

      Krähe5 schrieb:

      Meines Erachtens hätte Supercell sich die Hilfeoptionen für die Stadt und LKW aber sparen können.
      Das sehe ich auch so. Aber schließlich haben sie nur die Userwünsche umgesetzt.
      Also vorsichtig, mit dem was ihr euch wünscht. :lachen7:
      Wenn SC mal wirklich nützliche Userwünsche umsetzen würde .... :rolleyes: , aber dahingehend ist die Liste der nicht erfüllbaren Wünsche ja leider schon recht lang .... ;(
      In der Brühe liegt die Kraft .
    • Ich habe die Probe auch gemacht mit meiner 2. Farm, aber es ist nicht so. Man bekommt nur den Grundtarif, aber ich habe meine Gebäude schon etwas ausgebaut und bekomme daher jetzt zB. Beim Lebensmittelladen 1 Herzchen mehr 4+1 , bei den Münzen ist es gleich, die sind noch bei 0.( nIcht ausgebaut) bei den Sternen habe ich auch etwas mehr, wenn ich bei mir selber fülle.
      Also fülle ich wirklich am besten nur, wenn es doppelte Punkte gibt bei den anderen Farmen.

      Ist eh grosser Zeitverlust
    • Also wenn ich nur auf Gegenseitigkeit helfen würde, dann könnte ich wohl nur ganz selten helfen, da ich so gut wie nie selbst Hilfe brauche.

      Und nur helfen, wenn es doppelte Taler oder EPs dafür gibt pillepalle , oh das sehe ich ganz anders. Zumindest allen aus meiner Freundesliste ( auch gerne mit Sahne oder Zucker), und auch Fremden wenn sie nicht zu unverschämt sind.

      Aber nicht umsonst heißt unsere Gemeinschaft "Die hilfreichen Farmer" :thumbup: .
    • Fremden Farmen helfe ich bei Lkw nur bei den blauen Zetteln wegen der bunten Gutscheine für Maggie :verlegen:
      Bei Schiffen immer, wenn ich von den Waren mehr als ein von mir festgelegtes Soll in der Scheune habe. Dafür gibt es wenigstens XP, die Münzen sind mir egal. Ich fülle lieber fremde Schiffe mit dem Überschuss, als in meinem Shop zu verkaufen.
      In die Stadt schaue ich nie, das ist mir für XP zu umständlich und wenn ich doch mal schaue, zu unverschämt.

      In meiner Gemeinschaft helfe ich überall, aber auch bevorzugt, wenn es einer Derby Aufgabe hilft. Außerhalb davon wird bei Lkw und Stadt aber auch nicht um Hilfe gebeten bei uns.
      Meine Freundesliste ist sehr klein (wohl überlegt ausgesucht), da gelten dieselben Regeln wie in der Gemeinschaft.

      Wegen mir hätte es die neuen Hilfeoptionen nicht gebraucht. Ich aktiviere Hilfe für Lkw und Stadt nur, wenn es ganz leicht ist und jemand aus der Gemeinschaft eine Hilfeaufgabe hat. Den Rest schaffe ich selber oder lösche es halt.

      Achso: und meine Gemeinschaft beschwert sich, dass ich zu selten um Hilfe bitte. Dass sie sich revanchieren könnten :D
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!