Tal shop

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finde die Belohnung im shop sind zu niedrig.
      Für mich und sichere viele andere, lohnt sich das Tal doch nur für die Röllchen. Diese bekommt man fast nur im derby. Von daher sind sie ein lohnendes Ziel und 850 steinchen einer Farbe finde ich da auch gerechtfertigt. Gut zu schaffen aber auch nicht ganz ohne Anstrengung zu erreichen.

      Wenn man alle röllchen hat oder kein Interesse an den Teilen hat, sind in meinen Augen keine lohnenden Dinge mehr im shop.

      Normalerweise Pflanze ich täglich reichlich Weizen an und bekomme alle 2 minuten dafür 2 Tools. Jetzt soll ich z.B. Chili anpflanzen um 6-9 Liter Treibstoff erdrehen zu dürfen. Dafür erhalte ich ein paar bunte steinchen. Ein Scheunen- oder silotool kostet im shop 650 steinchen einer Farbe. Da steht doch der Aufwand in keinem Verhältnis zur Belohnung.
      10 für 650 Steine wäre ein anderer Schnack.

      Klar die Belohnung im exklusiven shop können noch reizen. Da denke ich wird bei vielen schnell Frust angesagt sein. Die 250 Hühner müssen erstmal erspielt werden und da ist es wieder Glück mit welchen GM man sich das Tal teilt bzw wie aktiv diese sind. Alleine sind sie nicht zu schaffen. Man ist auf andere angewiesen.

      Man könnte jetzt sagen, im derby ist es auch nicht anders. Die Preise sind den Aufwand auch nicht wert. Dem stimme ich nur bedingt zu. Dort gibt es noch die Pokale und die Weltrangliste. Auch wenn es nur zahlen sind, sind sie dem ein oder anderen doch was wert.

      Wie seht ihr das?
      Gemeinschaft "Kuddelmuddel" aktuell 150 Gold Pokale in der Champion Liga Du möchtest gewinnen? Dann komm zu uns :thumbsup:
    • Ich sehe es auch so, @last hope

      Den Preis für die Röllchen finde ich auch gerechtfertigt. Die normalen Tools sind den Aufwand nicht wert. Ich sehe sie eher als Möglichkeit, ein Ungleichgewicht bei den gesammelten Steinchen auszugleichen, weil die Kapazität ja begrenzt ist.

      Beim Soja anbauen für Benzin, um damit dann Steinchen zu verdienen, bekomme ich doch ein Vielfaches aller möglichen Tools, allein fürs Ernten. Oder ist das schon der geheime Plan von Supercell? Wir werden mit der Nase darauf gestoßen, wie man an Tools kommt, damit es weniger Jammerei gibt, sie wären so schwer zu bekommen? Als hohes Level fühle ich mich jedenfalls in alte Zeiten zurückversetzt. Wie man als kleines Level endlos auf den Feldern anbaut für Tools und Münzen, wie man Schiffe und Lkw bedient für XP.
      Jetzt halt für Sonnen.

      Wenn es nach den Röllchen nichts Neues zum Sammeln gibt, was man auch über das Tal bekommen kann, oder Tal exklusive Belohnungen, dann werden viele das Interesse verlieren.

      Weil es in den verschiedenen Tälern so unterschiedlich gut läuft bei der Hühnerjagd, sollte es vielleicht auch eine Opt-In Funktion geben wie beim Derby. Damit alle im Tal auch mithelfen bei der Jagd. Sonst verprellt man aktive engagierte Spieler, die Pech bei der Zuteilung hatten.
    • Ich würde im Talshop nur Röllchen oder exklusive Deko kaufen, keine Tools, die man auch anders bekommt.

      Hab fleißig Steinchen gesammelt und schon 2 Röllchen ergattert 8o

      Tja, die „Strafe“ folgt sofort..... wieder kein einziges Röllchen in den Hufeisenbelohnungen des Derbys...

      Das ist doch bestimmt auch wieder irgendwie gesteuert :hust:
      :draussen2: Um klar zu sehen reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung (Antoine de Saint-Exupéry)
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!