Rollen für die Landerweiterung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @FragglesHome

      Der Ansatz "Minimalprinzip" ist auf jeden Fall effizient. Wenn Du damit gut fährst, umso besser.

      Meine Farm ist - mMn - nicht überfrachtet. Ich hab wenig Zäunen und Hecken gesetzt, weil ich gerne möchte, daß sich meine Tiere alle frei bewegen können. Und was die Dekos angeht...naja, ein wenig steht da bei mir schon rum, aber auch hier bin ich der Meinung, daß es nicht übermäßig viel ist.

      Gut, daß einem HayDay so viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet. DAS ist auch etwas, was ich sehr schätze. Man ist nicht reglementiert und kann quasi machen, was man will. Und die Schönheit liegt ja auch noch immer im Auge des Betrachters. :)

      LG, Hase_Klopfer
    • Hallo

      Chewie schrieb:

      ...
      Soll ich wirklich jetzt schon anfangen jede Rolle mitzunehmen ?
      ...
      Auf jeden Fall, sammeln, sammeln und nochmal sammeln.
      Es sei denn, Du hättest einen anderen Anspruch.

      Bloß ein Beispiel: habe gerade nach dem Derby eine Fläche freigeschaltet mit 13 Röllchen und je 36 LEW.
      Jetzt sind im Süd-Westen noch 7 Flächen offen, mit noch 93!!! Röllchen.
      So "großzügig " wie SC mit den Röllchen umher wirft, dauert das noch eine Ewigkeit!
      Um die nötigen LEW mach ich mir keine Sorgen, die Teile kommen ohne Zukauf schon durch den normalen Farmbetrieb automatisch.
      Also alles horten, was Dir in die Finger fällt. Und sie nehmen ja keinen Platz im Speicher ;)

      LG, C_W
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!