Angepinnt Wünsche und Träume für HayDay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Steffen schrieb:

    Ich würde mir wünschen, dass man mit Freunden im Spiel tauschen kann. Wie z.B in Minecraft mit den Dorfbewohnern. Ich z.B. biete 5 Barren Gold für 3 Bretter. Und wenn jemand den Deal annehmen möchte drückt er auf Annehmen und die Gegenstände wechseln den Besitzer.
    Weiterhin habe ich die Möglichkeit immer bis zu 5 Waren gleichzeitig zu tauschen.Dann müsste man nicht immer über das Forum gehen..

    Allen ein schönes 2018

    Steffen. :hitze6:
    genau das habe ich gestern auch mit einem Mitspieler gesagt ... wäre zu toll
  • Wovon ich seit Herbst träume, sind Pilze! Steinpilze oder Champignons, die einfach so ganz sporadisch auf der Farm irgendwo wachsen (entweder nur auf der eigenen Farm, oder auch "einsammeln auf anderen Farmen, wie Schatzkisten"). Die sollten eher selten sein, und teuer, wachsen eben nur ab und an mal, Und man muss sie halt suchen und Glück haben, einen zu finden, so wie die Schatzkisten. Manche Farmen sind natürlich so zugebaut, dass das etwas schwieriger mit dem suchen und finden ist... :D Eben Glückssache, ein netter Bonus nebenbei... Was man damit alles schönes produzieren könnte... Pilz-Risotto, Nudeln mit Pilzrahmsauce, Pizza Funghi, was fällt mir jetzt gerade nicht ein? ... Egal. Jedenfalls sollten die Produkte nicht fürs Schiff sein, weil zu selten, und zu wertvoll (so wie Schmuck), sondern eher nur im Lieferwagen oder gelegentlich in der Stadt. Kann man ja wegdrücken, wenn man die Lieferung nicht machen will oder kann.
  • Ach, was mir gerade zum Bettler-Event einfällt und schon sooft aufgefallen ist: auf der Tafel steht: Biokost liegt voll im Trend, Krempel die ärmel hoch und mach deine farmbesucher glücklich... Warum wollen meine Besucher immer sägen und Äxte haben? Das hat doch nichts mit meinen schönen hergestellten Produkten zu tun??? Klar hab ich immer 30-40 Äxte und sägen auf Lager, eben mehr als Eier, Brote oder Sushi. Ich wünsche mir von den Programmierern: ändert das doch mal! Die Besucher fragen ja auch nicht nach Scheunentools, die ich oft mehr als irgendwelche Produkte habe. Dann sollten sie zukünftig auch Äxte und Sägen nicht als Biokost verlangen
  • Hallo @Ydi

    die Bettler fragen immer nach dem was du am meisten und zweitmeisten in der Scheune bzw. Silo hast. Oder halt danach was du gar nicht hast.
    Um dieses Event also voll zu nutzen musst du deine Scheune/Silo bissel umstrukturieren. Also mehr Eier als Sägen/Äxte zum Beispiel.
    Und das gleiche gilt für dein Silo: am meisten musst du Weizen und Mais dahaben. Ebenfalls brauchst du von jeder Sorte Obst oder Feldfrucht mindestens 1 Stück im Bestand.
    So fragen die Bettler nur nach Weizen und Mais.

    Lg Sannie
  • Hallo,

    ich würde mit mal wieder eine neue Maschine (eine richtige Ölmühle vielleicht )wünschen und neue Bäume, Nussbäume, Haselnuss-Sträucher.
    So könnte man auch verschiedene Öle herstellen.
    Und Natürlich auch noch die anderen Produkte die man damit herstellen könnte
    Oder eine Räucherei für Fisch oder Speck oder Wurst
    Und Pilze wären auch super (hatte schon mal jemand geschrieben hier)
    Kräuter wären auch schön
    Ach es gäbe noch so viel schöne Dinge, die eher passen würden als die komischen Tiere in der Stadt.

    LG
    Baumi
  • Ich wäre ganz aktuell für:
    -Ein HayDayKreditinstitut, da ich mir meine Nudelmaschine nicht leisten kann. :verlegen:
    -Das Kisten auf Grundstücken auch mal kleine Deko geben.
    -Das man Schübe tauschen kann.
    -Das man für seine Farm Banner erstellen kann, wie man sie so aus amerikanischen Filmen kennt in denen ein Jahrmarkt stattfindet. So für Themenecken. :verlegen:
    -Deko drehbar in alle Richtungen
    -eine Kneipe für die Stadt
    -Nachtmodus
    Wer bin ich? Und wenn ja, wieviele? :daumen:

    Für ein Kleidungsstück, mit dem so viele Leute auf dem Sofa sitzen und Chips essen, hat die Jogginghose einen recht ungewönlichen Namen..
  • Vermutlich wird das in dem langen Thread hier untergehen, aber ich war nicht sicher, ob es gut ist, wenn ich einen neuen aufmache...

    Ich wünsche mir mal wieder eine Aufgabe - so wie sie es schon einmal gab - daß man bei der Abarbeitung der Tafel Erweiterungsgegenstände bekommt. Aber KEINE Silo- oder Scheunen-Tools, sondern Landerweiterungsurkunden (können aber gerne in der Anzahl etwas seltener vorkommen) und Markierungspfähle und Holzhämmer.

    Leider gab es diese Aktion nur einmal. Von daher würde ich mich freuen, wenn das wiederholt würde.

    :)
  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!