Was lest ihr gerade?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was lest ihr gerade?

      Bestimmt gibt es hier auch ne Menge Leute, die neben hayday auch Leseratten sind wie ich...

      Und jetzt, da ich Urlaub habe, kann ich mich endlich mal wieder neuen Büchern widmen


      Im Moment bin ich in den letzten Zügen von Dan Brown's "Inferno" und finde es sehr spannend...

      Für alle interessierten hier ein link: weltbild.de/3/17817066-1/buch/inferno.html?wea=8064247

      Ich bin ein großer Fan von Dan Brown, habe aber gestern wieder eine Ladung Bücher bestellt, deren Autoren ich teilweise noch nicht kenne... Ich werde berichten... :embarrassed: Ich liebe Psychothriller und Krimis... Aber auch sehr tiefgehende Erzählungen wie von Paulo Coelho oder Susanna Tamaro... Einer meiner absoluten Lieblings-Autoren-Duos sind Douglas Preston & Lincoln Child mit ihrer Reihe um den mysteriösen "Agent Pendergast"...

      Es gibt soviele tolle Bücher... Was lest ihr so? Wär doch toll wenn wir uns hier auch darüber austauschen könnten und dadurch vielleicht auf etwas aufmerksam gemacht was man sonst übersehen hätte^^

      Ich freu mich auf eure Bücher !!

      So Long

      Eure Chili
      Kein Plan wo's langgeht aber ich beeil mich! 8|

      Meine Gemeinschaft "Chilli's Circus" sucht noch neue kommunikative, Tausch- und hilfsbereite Mitglieder ! :party-dancers:
    • Also auch wenn jetzt der ein oder andere aufstöhnt, ich liebe Harry Potter ! Wer sagt das die doch nur für Kinder sind und doof aber noch nie einen einzigen Band gelesen hat und von den Filmen auf die Bücher schließt, ist wirklich selbst schuld und verpasst was :yes:
      Eigentlich wollte ich sie auch nicht lesen, hab mir aber eine eigene Meinung bilden wollen und hab mir sie ausgeliehen.
      Es war liebe auf das erste Kapitel...... Mittlerweile hab ich alle Bücher mindestens 8-9 mal gelesen. Sie haben nichts mit den Filmen zu tun.

      Außerdem habe ich Eragon, Ayla- Band 1-6, Beim Leben meiner Schwester......gelesen.
      Eigentlich lese ich gerne und viel. Favoriten hab ich nicht unbedingt. Roman, Krimi, Psychotriller...... ich geb jedem Buch eine Schanze das sich vom Einband gut anhört oder mich schon nach den ersten paar Seiten fesselt.

      Den letzten Band von Harry Potter hab ich übrigens in nicht ganz 24 Stunden gelesen :biggrin:
      Im besten Forum zu Hause! :jipii:
    • Na da können wir uns die Hand reichen. Harry Potter ist ein echtes Muss. Zur Zeit lese ich George R.R. Martin "Das Lied von Eis und Feuer" Band 2. Sehr spannend.
      Ich bin ein Fan von Fantasie, aber auch Historisch und Krimi sind in meinem Besitz.
      Zu meinen Lieblingsschriftstellern zählen Cornelia Funke (Tinten Herz Saga), Lusia Troisi (Drachenkämferin Saga), Trudi Canavan, Angie Sage (Septimus Heap Saga), Karen Miller (Königsmacher, Königsmörder), Alexey Pehov (Schattenwanderer, Schattenstürmer, Schattentänzer), Jenny-Mai Nuyen und noch so viele andere, ich kann gar nicht alle auflisten. Bei den Krimis liebe ich die Bücher von Simon Beckett und Stieg Larsson.
      Die Bücher von Stefanie Meyer habe ich nur durch Zufall gelesen und den ersten Band in 14 Stunden verschlungen. Band zwei an 2 Tagen und drei dauerte dann auch nicht sehr viel länger. Nur auf Band vier musste ich dann warten, dadurch dauerte es dann etas länger.
      Aber wie haltet ihr das mit Büchern. Kauft ihr lieber Taschenbücher oder Gebundene? Ich liebe Gebundene, aber langsam nehmen sie mir eine menge Platz weg und sie sind ganz schön teuer. Wenn man dann so viel liest wie ich, dann kann das ganz schön teuer werden.

      Jetzt noch ein Buch, was sich nicht lohnt. Die Kuppel von Peadar O'Guilín. Selbst als reduziertes Mängelexemplar nicht empfehlenswert. Hat aber nichts mit dem Film zu tun, der jetzt ins TV kommt.
    • Hexezilly schrieb:

      Na da können wir uns die Hand reichen. Harry Potter ist ein echtes Muss. Zur Zeit lese ich George R.R. Martin "Das Lied von Eis und Feuer" Band 2. Sehr spannend.
      Ich bin ein Fan von Fantasie, aber auch Historisch und Krimi sind in meinem Besitz.
      Zu meinen Lieblingsschriftstellern zählen Cornelia Funke (Tinten Herz Saga), Lusia Troisi (Drachenkämferin Saga), Trudi Canavan, Angie Sage (Septimus Heap Saga), Karen Miller (Königsmacher, Königsmörder), Alexey Pehov (Schattenwanderer, Schattenstürmer, Schattentänzer), Jenny-Mai Nuyen und noch so viele andere, ich kann gar nicht alle auflisten. Bei den Krimis liebe ich die Bücher von Simon Beckett und Stieg Larsson.
      Die Bücher von Stefanie Meyer habe ich nur durch Zufall gelesen und den ersten Band in 14 Stunden verschlungen. Band zwei an 2 Tagen und drei dauerte dann auch nicht sehr viel länger. Nur auf Band vier musste ich dann warten, dadurch dauerte es dann etas länger.
      Aber wie haltet ihr das mit Büchern. Kauft ihr lieber Taschenbücher oder Gebundene? Ich liebe Gebundene, aber langsam nehmen sie mir eine menge Platz weg und sie sind ganz schön teuer. Wenn man dann so viel liest wie ich, dann kann das ganz schön teuer werden.

      Jetzt noch ein Buch, was sich nicht lohnt. Die Kuppel von Peadar O'Guilín. Selbst als reduziertes Mängelexemplar nicht empfehlenswert. Hat aber nichts mit dem Film zu tun, der jetzt ins TV kommt.


      ich habe auch Simon Beckett's Trilogie gelesen... Sehr spannend... Ich finde auch die Bücher von Sebastian Fitzek sehr gut, aber wenn man 2-3 davon gelesen hat, steigt man durch die anderen Geschichten sehr schnell durch... Naja... Hab mir trotzdem jetzt mal wieder was von ihm bestellt.

      Ich war eigentlich auch nie so der Fantasy Fan, aber ich glaub ich muss mir trotzdem mal die Harry Potter Reihe geben^^ immerhin hab ich mich damals auch ins Kino zu " Herr der Ringe " schleifen lassen und war sehr begeistert.. Ich hab dann mal zu Weihnachten die gesamte Geschichte in EINEM Band geschenkt bekommen... Wie eine Bibel die Seiten extrem dünn.. Ich will's nur nich kaputt machen, daher steht es seither unberührt in einem Regal^^

      Und ich finde gebundene Bücher auch besser, obwohl immer teurer... Und vor allem kann ich manchmal nicht aufs Taschenbuch warten, wenn ich auf einen Nachfolger bzw. Eine Fortsetzung warte^^
      Kein Plan wo's langgeht aber ich beeil mich! 8|

      Meine Gemeinschaft "Chilli's Circus" sucht noch neue kommunikative, Tausch- und hilfsbereite Mitglieder ! :party-dancers:
    • Hexezilly schrieb:

      Kerstinbilly schrieb:

      Lesen?

      Ich bin Hayday süchtig. Wo soll ich da noch die Zeit zum lesen hernehmen? :crylaugh:


      Ich fahre jeden Tag eine Stunde mit der Bahn zur Arbeit und habe auf der Strecke kaum Empfang, da macht das Spielen keinen Spaß, also lese ich ;P
      Ich fahre mit dem Auto und ich glaube, die Polizei hätte was dagegen, wenn ich dabei lese.

      Außerdem hätte ich ja dann keine Hand mehr frei. Links ein Buch und rechts ipad, wie soll ich da lenken? :ironie:
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!