Fleissige Bienen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fleissige Bienen

      Ist schon mal jemanden aufgefallen, das die Bienen fleiissiger und schneller arbeiten, wenn man sich überwiegend auf dem Farmgelände aufhält ? :xhonigx: Jetzt spiele ich schon so lange und jetzt erst fällt mir das auf. Durchbdie vielen Pflanzaufgaben für das Tal halte ich mich auch länger am Stück auf.
      Probiert mal ob es bei euch auch so geht. :biene2: :biene2: :biene2:
    • Die Bienen brauchen immer die gleiche Zeit, um fertig zu werden. Wenn man allerdings den Nektar nah am Bienenstock hat müssen die nicht so weit fliegen.Wenn ich lange im Spiel
      bin sehe ich, wenn die Bienen fertig sind und kümmer mich um sie.
      Deshalb kommt einen die Zeit vielleicht kürzer vor, weil ich sie eben die ganze Zeit im Visier habe.

      Wenn ich aus dem Spiel raus bin drehen sie noch ihre Runden, bis nichts mehr geht.

      Das meine Bienen manchmal früh nicht voll gefressen auf mich warten, kommt hin und wieder auch bei mir vor, aber es ist wirklich sehr sehr selten.
      ,
      :hi: Liebe Grüße
      von der poweroma :gärtnerin:
    • Bei mir kommt es auch manchmal vor, dass die Bienen nicht fertig sind, wenn ich nach Stunden wieder ins Spiel gehe. Dann scheinen sie die fehlenden Flüge aber schneller aufzuholen, als wenn alles normal läuft.

      @Dr.Carter hat dir der Support gesagt, dass sie das Problem kennen und beheben wollen? Mein letzter Stand ist, dass viele Spieler das Problem haben, Supercell es aber nicht reproduzieren und damit auch nicht beheben kann. Wenn sie den Fehler nicht erkennen, können sie ihn auch nicht in einem Update beheben :nixweiss:

      Meine Strategie dagegen: einen Honig- und Wachsvorrat anlegen und auch Waben in der Scheune haben, um sofort nachproduzieren zu können, wenn etwas verbraucht wird. Und die Bienen ernten, so oft es geht.
    • @Rosefarm

      Nein, das, was Du schilderst, ist mir noch nicht aufgefallen. Es kommt einem vielleicht so vor, von daher gebe ich poweroma recht.

      BTW, zum Glück habe ich dieses Problem nicht, daß die Bienen nachts nichts machen, bei mir verhalten sie sich völlig normal. Ich habe aber auch darauf geachtet, daß die Nektarbüsche sich in unmittelbarer Nähe vom Stock befinden. Auf der anderen Seite ist es natürlich knuffig, anzusehen, wenn die Bienen über das halbe oder ganze Farmgelände fliegen müssen, um zu den Nektarbüschen zu kommen, aber das verlängert die Erntezeit immens. Daher sollte man versuchen, hier einen Kompromiß zu finden.

      @Dr.Carter

      Ich schließe mich dem Rat von HaydayDaisy an. Solange Dein Problem seitens SC nicht behoben wird - und es sieht ja nicht danach aus, als ob das in nächster Zeit passieren würde - solltest Du die Bienen immer fliegen lassen, ohne Pause. Ich habe das in den Anfängen auch nicht gemacht, aber man kommt schnell an seine Grenzen, weil grade die Honigprodukte sehr viel verlangt werden.

      LG, Hase_Klopfer
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!