Weihnachtsdeko

  • Hallo Liebe Hay Day'ler und guten :morgen: ... Mal ehrlich, so schön es ist die Tiere im Winterlook zu sehen, Schneeflocken fallen ect. ...ach. ... es reicht doch, oder? :daumen: ... Weihnachtsdeko jetzt noch ... ist entweder viiieel zu früh :hust: ... oder viel zu spät und wir sollten schnell die Wunschzettel abschicken :schriftsteller: ... Wünsche Euch allen einen schönen Sonntag :jipii: :hafu: und habt :pati:

    :hund1: Ein Haus ohne Tiere ist wie ein Garten ohne Blumen :tier1:

  • Ich find den Schnee und die frostige Wiese auch schön..ich finds das ganze Jahr über so leer am Boden wenn alles nur grün is.. ich hoffe es Bleibt noch paar Tage/Wochen so :rolleyes:

    •Phantasie ist die einzige Waffe im Krieg gegen die Realität•


    Liebe Grüße, Harvest Moon :geist2:

  • Von mir aus kann es noch einige Zeit so bleiben. OK, Weihnachtsbaum und Geschenke etc., können weg, aber die anderen "kalte-Jahreszeit-Sachen" sind doch noch schön anzusehen. Außerdem, wir HABEN aktuell noch Winter, und zwar noch einige Wochen, auch wenn der Winter in den letzten Jahren seinen Namen nicht verdient hat.


    Aktuell ja schon, einige Teile von Deutschland haben mehr, als ihnen lieb ist, das ist natürlich auch nicht so schön. Aber vom Grundsatz her ist mir der Winter die zweitliebste Jahreszeit nach dem Herbst, ich bin nicht so der Sommer- oder Frühlingsfan.


    Und wenn die Temperaturen wie angekündigt nächste Woche etwas tiefer fallen, Sonne dabei scheint, etwas Schnee, was will man mehr? Ich liebe das, jedenfalls viel mehr als so einen ätzenden Sommer wie letztes Jahr, den fand ich schrecklich, nicht auszuhalten. Sonne ist ja gut und schön, aber nicht im Übermaß. Leider ist das kein Wunschkonzert, man muß es nehmen, wie es kommt.


    Lange Rede, kurzer Sinn:


    Winterdeko ist aktuell noch vollkommen ok, bis Ende Februar oder Mitte März, danach kann man ja wieder umdekorieren. Und wer es jetzt schon möchte, warum nicht? Jeder so, wie ers mag. :)


    LG, Hase_Klopfer

  • Wenn es gefällt ist es ja völlig okay :klatsch: ...bin halt ein Frühlingsmensch und kann dem SCHNEE :kopfpatsch: so gar nichts abgewinnen :baeh2: ... freue mich auf Schmetterlinge, blühende Blumen, Bienen :tier10: und mit meinem Wautzi :hund2: in den See springen :green6: .... aber ein schöner kalter Winterspaziergang macht natürlich Lust auf den knisternden Kamin und einem Gläschen Rotwein mit dem Schatz :love2:

    :hund1: Ein Haus ohne Tiere ist wie ein Garten ohne Blumen :tier1:

  • Hier schneit es aktuell, und es ist das erste Mal nach mehreren Jahren, wo mal wieder so ein wenig Winterstimmung aufkommt. Die letzten Jahre war der Winter ja nichts halbes und nichts ganzes, so ein verlängerter Herbst, etwas kälter, aber weit von kalt entfernt, und schmuddelig mit viel Regen. JETZT kommt Freude auf.


    Ich bin heute bei der Kälte Fahrrad gefahren, und, was soll ich sagen? Ich habs genossen, den kalten Wind im Gesicht zu spüren. Zugegeben, die ersten km prickelt es und tut auch etwas weh, aber danach hab ich mich dran gewöhnt. Es tut einfach nur gut. Zuhause dann ein heißes Bad zur Entspannung genommen, DAS ist Winterstimmung. :)


    Und wenn ich dann auf meine Farm gucke und die schöne Winterecke sehe, die ich liebevoll in Szene gesetzt habe, dann wird mir auch warm ums Herz.


    :)


    LG, Hase_Klopfer

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!